Startseite  Orchester  Auftritte  Chronik  Kontakt  Sonstiges
   Begrüßung 
   Aktualisierung 
   Bläserjugend 
   
   
   
   
 


Letzte Aktualisierung:
12.07.2016

   
   
   
 
   
   
   

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER STADTMUSIK EMMENDINGEN

   
   
  Erster Vorstand Ingo Finkbeiner

Seit 150 Jahren ist unsere Stadtmusik kultureller Bestandteil, ja Mittelpunkt des musikalischen Lebens in Emmendingen und damit fest verankert sowohl im Alltag, aber auch präsent bei kleineren und größeren Anlässen jeglicher Art. - Wenn Sie mehr über unsere Geschichte, aber auch unseren Alltag wissen möchten, finden Sie viele sehr interessante Details in unserer Chronik.

Trotz ihres "hohen" Alters ist die Stadtmusik stets "jung" geblieben - sowohl in ihrer musikalischen Präsentation, als auch in ihrem Erscheinungsbild und in der Zusammensetzung des Orchesters, bei dem die jüngeren Musikantinnen und Musikanten den größten Teil der Aktiven repräsentieren.

Ein weiteres Jubiläum können wir in unserem Jubiläumsjahr feiern: Stephan Rinklin dirigiert mit sehr großem Erfolg seit nunmehr zehn Jahren nicht nur die Stadtmusik, sondern darüber hinaus sowohl das Vor-, als auch das Jugendorchester, ist als Musiklehrer sehr engagiert und damit in das Vereinsgeschehen fest eingebunden. Seine erfolgreiche Arbeit zeigt sich bei unseren Konzerten, die stets hervorragend beurteilt und gelobt werden - sowohl von der Presse, als auch von den Zuhörern, deren Zahl in den letzten Jahren ständig größer wurde.

Musikalisch hat sich in diesen 150 Jahren unendlich viel gewandelt: nichts ist mehr zu spüren von der früheren und heute oftmals geringschätzig als "Blechmusik" eingestuften Blaskapelle. Wir sind heute ein symphonisches Blasorchester, das allen Musikrichtungen gerecht wird: von der Klassik, über Oper, Operette, Musical, Filmmusik bis hin aktuellen zu Rock- und Popkompositionen und anderen zeitgenössischen Arrangements.

Besonders stolz sind wir auf unsere sehr erfreuliche, gleichzeitig erfolgreiche und qualifizierte Jugendarbeit. Sowohl externe Musiklehrerinnen und Musiklehrer, als auch qualifizierte Musikerinnen und Musiker aus den eigenen Reihen unterrichten Kinder und Jugendliche von musikalischen Früherziehung, als auch im Unterricht an sämtlichen Instrumenten, die einem symphonischen Blasorchester zuzuordnen sind. Das im Unterricht Erlernte können sie dann zunächst im Vororchester und später im Jugendorchester mit Gleichaltrigen umsetzen.

Wir laden jeden ein, zu uns zu kommen: Kinder und Jugendliche zum Musikunterricht, aber ebenso auch Jugendliche und Erwachsene, die bereits ein Instrument spielen und dieses schöne Hobby bei uns weiter pflegen möchten.

Wer immer sich angesprochen fühlt, hat hier die Möglichkeit, Kontakt zu uns aufzunehmen; wir freuen uns darauf!

Erster Vorstand
Ingo Finkbeiner